Wispo 2022 - Lang ersehntes Comeback im Schnee!


Als wir heute morgen auf den Car gewartet haben, waren wir alle noch müde.

Nachdem der Car gekommen ist, haben wir das Gepäck abgegeben und sind losgefahren.

Wir schwatzten viel und spielten bis zum Julierpass. Dort kam dann das Schneegestöber und wir mussten anhalten wegen der Sicht. Die Pause dauerte eine halbe Stunde. Die Zeit im Car wurde immer länger!


Endlich kamen wir an und wir stürzten aus dem Car. Die Fahrt dauerte ungefähr 5 Stunden bis wir in Zuoz angekommen sind. Wir luden das Gepäck aus und assen zu Mittag. Als wir fertig waren, hatten wir 20 min Zeit um uns für die Piste umzuziehen.






Es gab Ski- und Snowboardgruppen. Um 16.00 Uhr war das Skifahren fertig.

Nach der grossen Schneeballschlacht war Herr Moran glücklich. Als wir wieder im Lagerhaus waren, drängelten alle um einen Platz im Skischuhraum. Später mussten wir alle duschen. Nachdem die Mädchen geduscht hatten, waren die Duschen Hallenbäder.

Zum Abendessen gab es Spaghetti mit Bolognese. Weil ein Junge nicht genug hatte, ass er noch ein Sandwich.

(Niemand ging hungrig ins Bett, Anm. d. Red. ;-)! )

481 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen